Kategorie

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

Unsere letzten 24 Stunden Downunder!

Nun, ist der Augenblick da: Unsere Zeit in Australien und in Sydney ist leider fast vorüber. Noch ungefähr 24 Stunden und dann werden wir die endgültige Heimreise zurück nach Deutschland antreten. Wir können es noch nicht wirklich fassen und wollen es auch noch nicht wahrhaben. Aber irgendwann musste es ja zu Ende gehen. Was für ein unglaublich tolles Jahr!

Unsere Wohnung ist bereits übergeben, unser Auto ist auch schon weg und auch Bankkonto, automatisches Mautgerät, Strom, Gas und Telefon sind aufgelöst, zurückgegeben oder abgestellt. Wir sind nur noch Touristen, die in einem kleinen Hotelzimmer im Darling Habrour wohnen. Die Koffer (4 Stück) sind gepackt und wir werden unglaublich viel Übergepäck haben. Dabei haben wir schon fünf Umzugskisten als unbegleitetes Fluggepäck nach Hause geschickt. Warum muss auch dieser blöde australische Dollar so schwach sein...! Frauen sind da fast nicht mehr aus Bekleidungsläden rauszukriegen!

Wir werden unseren letzten Abend in einem schönen Restaurant mit Blick auf Brücke und Oper verbringen, um danach einen letzten Rundgang durch Darling Habrour zu machen. Dann wird es noch kühlen Bundi-Coke geben und wir werden die letzte laue Sommernacht nochmal in vollen Zügen geniessen. Zur Zeit sind es 35 Grad mit Spitzen bis 41 Grad und wir fürchten uns schon vor dem kühlen Erwachen in Hannover!

Am Sonntag (01.02.) werden wir in Hannover landen und dann in unsere hoffentlich etwas vorgeheizte Wohnung in das bestimmt immer noch schöne Ehmen gehen. Wir haben dann noch zwei Wochen, um uns wieder einzugewöhnen, unsere Familien und natürlich Freunde wiederzusehen. Darauf freuen wir uns schon und das wird uns den Abschied hier etwas erleichtern.

Wir hatten euch ja noch Bilder von der Great Ocean Road versprochen. Das werden wir nachholen, sobald wir in Deutschland sind. Die letzte Zeit hier war einfach zu stressig, aber wir machen das noch!

Damit ist es nun Zeit, dass wir uns von Australien und damit auch von diesem Blog verabschieden. Wir hoffen, dass wir euch alle ein wenig an unseren Erlebnissen hier teilhaben lassen konnten und ihr die Berichte und Bilder genossen habt. Immerhin hatten wir über das Jahr 2000 Besucher und fast 4000 Seitenaufrufe. Das ist eigentlich nicht so schlecht.

Vielen Dank, dass ihr unseren Blog so zahlreich angeschaut habt. Die ausführlichen Berichte und Bilder gibt es dann bald direkt von uns! Bis dahin wünschen wir euch alles Gute und euch ein letztes Aussie, Aussie, Aussie - Oi, Oi, Oi!

Doreen und Florian

30.1.09 05:33

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL